Aktionstag 20 Jahre Pogrome von Rostock-Lichtenhagen / Action day to the pogrom in Rostock-Lichtenhagen

Zum 25.8.2012 ruft ein breites Bündnis zu einer Großdemonstration in Rostock unter dem Motto „20 Jahre nach den Pogromen – Das Problem heißt Rassismus!“ auf. Grund hierfür: Vor genau 20 Jahren wurde die „zentrale Annahmestelle für Asylbewerber“ (kurz: Zast) und ein Wohnheim für vietnamesische Vertragsarbeiter in Rostock-Lichtenhagen über vier Tage von einem rassistischen Mob belagert, angegriffen und schlussendlich in Brand gesteckt. Dabei werden rechte Parolen wie „Deutschland den Deutschen, Ausländer raus“ gerufen.

Ab 13 Uhr wird es am Samstag den 25.08. an der Lorenzkirche (Nürnberg) einen Infostanstand von [’solid] geben, an dem auf das Pogrom in Rostock vor 20 Jahren und die heutige Situation von Flüchtlingen in Bayern aufmerksam zu machen.

Kommt und beteiligt euch!

(Dokumentation zu den Pogromen von Rostock-Lichtenhagen)

A wide alliance calls for a mass demonstration in Rostock under the motto „20 years after the progroms – The problem is racism“. The reason is: 20 years ago the „zentrale Annahmestelle für Asylbewerber“ (zast – central receiving office for asylum seekers) and a residential building for vietnamese contract worker were sieged over 4 days by a racist mob. It was attackt and set to fire in the end. During this process right-wing paroles like „Germany for germans, aliens out“ were chanted.

On saturday the 25th August starting on 13hrs at Lorenzkirche (Nueremberg) a information booth by [’solid] will raise awareness for the pogroms 20 years ago and the situation of the refugees in Bavaria.

come and take part in this!

(documentation to the pogroms in Rostock-Lichtenhagen)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s